Monat: August 2017

EDELMETALL zu Besuch am Tuniberg am 14.09.2017

EDELMETALL Golf

Zeitlose Eleganz – kompromisslose Qualität

Wir freuen uns am 14. September 2017 die Firma EDELMETALL auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen. Tauchen Sie ein in die Welt von EDELMETALL und gestalten Sie Ihr Equipment nach Ihren eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen. Durch exakte Gewichtung und Balance unterstützen und fördern die maßgefertigten EDELMETALL Golfschläger die individuelle Bewegung bei Spielern jeder Altersklasse und Spielstärke. Profitieren auch Sie von Golfschlägern, die Sie optimal unterstützen und erleben Sie ein neues und einzigartiges Schlaggefühl.

Die Firma EDELMETALL führt am 14. September 2017 Einzelfittings auf unserer Anlage durch. Das jeweilige Fitting inklusive Bewegungs- und Schwunganalyse dauert ca. 1 Stunde und kostet EUR 60,00 (Wahlweise Eisen- oder Holzfitting). Das EDELMETALL Team freut sich auf Sie!

Neugierig geworden? Dann buchen Sie einen Termin und überzeugen Sie sich selbst.

Website: www.edelmetall-golf.com

E-Mail: info@edelmetall-golf.com

Facebook: https://www.facebook.com/edelmetallgolf/

Termin buchen: http://clubfactorygmbh.schedulista.com/

Ergebnisse bei der DMM-Qualifikation

Mit 24 Bruttoschlägen Vorsprung auf das zweitplatzierte Team belegten unsere AK18-Jungs Paul Ketterer, Alexander Nolle, Johannes Hohl, Alexander Lorz, Tristan Tönnies, Peter Aumüller und Nils von Osten souverän den 1. Platz in der Qualifikationsgruppe 2 zur deutschen Mannschaftsmeisterschaft. Sie wurden von Paul Wilkinson als Kapitän begleitet und betreut. Da die erstplatzierten Teams der Gruppe 1 (u.a. St. Leon-Rot und Stuttgart-Solitude) noch bessere Ergebnisse erzielt haben konnte sich unsere Mannschaft nicht für das Finale qualifizieren. Unter allen angetretenen Teams aus Baden-Württemberg bedeutet dies aber immer noch einen großartigen 6. Platz.

Auch unsere AK18-Mädchen und AK14-Jungs nahmen an der Qualifikation zur DMM teil und erspielten sehr gute Ergebnisse. Die Mädchen mit Lavinia Lauer, Svenja Ehrath, Aileen Wäscher, Elena Skoko und Celine Maaß belegten den geteilten 7. Platz. Sie wurden von Matthias Wäldin als Kapitän begleitet und betreut.

Die AK14-Jungs mit Matteo Franz, Max Schulz, Moritz Schulz, Oliver Vogt, Linus Tönnies und David Mayer belegten den 6. Platz. Sie wurden von Markus Rhino als Kapitän begleitet und betreut.

Wir gratulieren allen Spielerinnen und Spielern zu Ihrer tollen Leistung!

Scroll to top