Max Schulz für dt. Meisterschaft qualifiziert

Mit einer Glanzleistung beim Vorentscheid konnte sich Max Schulz für die Deutsche Meisterschaft in der AK14 qualifizieren. Vom 14. bis 16. Juli wurden im GC Rheinhessen bei Koblenz die 50 Qualifikanten für die Meisterschaftsspiele im September im Golfclub Brückenhausen bei Münster ausgespielt. Max hat dabei zweimal sein Handicap unterspielt und einmal bestätigt. Er ist der einzige Junge aus unserer Region der sich qualifizieren konnte und gehört damit in seiner Altersklasse zu den 50 besten Golfern Deutschlands.

Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser großartigen Leistung und drücken die Daumen für den Wettbewerb im September.

Scroll to top