Infos zum Saisonstart 2017

Unser Präsident Günter Schrempp möchte Sie zum Saisonstart mit einigen wichtigen und interessanten Informationen versorgen.

Der Platz ist bereits jetzt schon wieder in einem sehr guten Zustand und wird von Mitgliedern und Gästen sehr gelobt. Unser Head-Greenkeeper Kai und sein Team leisten hier eine hervorragende Arbeit. Es hat sich also gelohnt, dass der Platz in den letzten Wochen hin und wieder witterungsbedingt gesperrt werden musste. Ab dem 1.4. können dann auch wieder Carts benutzt werden. Trolleys sind jetzt schon erlaubt. Auch unsere bekannte Startzeitenregelung ist ab dem 1.4. wieder gültig.

Der Turnierplan liegt in gedruckter Form im Sekretariat aus und steht auch auf unserer Homepage zum Abruf zur Verfügung.

Die neuen Mitgliedsausweise liegen zur Abholung im Sekretariat bereit. Anlässlich unseres 30-jährigen Bestehens gibt es neue Bag-Tags (Bag-Anhänger), die unsere Mitglieder gegen Vorlage des Mitgliedsausweises im Sekretariat ab dem 1.4. abholen können.

Das Sekretariat und der Pro-Shop befinden sich bereits seit dem 1. März im Pavillon am Eingang zur Golfanlage. Lassen Sie sich überraschen von der neuen Einrichtung von Pro-Shop und Sekretariat. Das Sekretariat ist ab dem 1. April wieder von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, der Pro Shop von 9:30 bis 18:00 Uhr.

Unsere Pros haben im bisherigen Sportbüro ein eigenes Büro erhalten.

Der Umbau des Clubhauses wird planmäßig zum Saisoneröffnungsturnier am 1. April fertiggestellt. Die Neu-Eröffnung unseres Restaurants unter der Leitung von unserem Mitglied und dem erfahrenen Gastronomen Thomas Ketter wird ein absolutes Highlight.

 

Einladung zum Jahresmatchplay

Auch dieses Jahr möchten wir unsere Mitglieder wieder zu den Jahresmatchplays im Einzel und im Vierer herzlich einladen. Die Details und die Ausschreibung können Sie in der Turnierübersicht (PCCaddie) einsehen. Anmeldungen können Sie telefonisch oder per E-Mail im Sekretariat einreichen.

Schläger, Demo-Tage und Trainer-Buchung

Das neue Schlägermaterial ist inzwischen vollständig bei uns in der Golfschule eingetroffen. Fitting-Termine mit Paul und Matthias sind jederzeit möglich. Auch die Termine für die diesjährigen Demo-Tage stehen nun fest: 17. März (Cobra), 18. März (Callaway) und 29. April (Mizuno).

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit Ihre Trainer-Stunden bei Matthias und Paul bequem online zu buchen: www.meandmypro.de

Beigefügt finden Sie eine detaillierte Anleitung hierzu: Anleitung für die Online-Trainer-Buchung

Saison- und Restauranteröffnung am 1. April

Wir laden alle Mitglieder, Freunde und Gäste ganz herzlich zu unserer Saisoneröffnung ein, die dieses Jahr eine ganz Besondere sein wird: Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam auf ein schönes Fest zur feierlichen Eröffnung unseres neuen Restaurants und das komplett renovierte Clubhaus.

Am Vormittag starten wir mit einem Saisoneröffnungsturnier – einem 4er-Auswahldrive mit Kanonenstart um 10:00 Uhr. Hierzu freuen wir uns auf Ihre Anmeldungen ab dem 11. März. Nutzen Sie doch die Gelegenheit um dabei gleich mal die neuen Möglichkeit über die PCCaddie-App oder über das Web-Portal auszuprobieren. Wie gehabt steht Ihnen das Team-Tuniberg aber natürlich auch gerne telefonisch oder persönlich im Sekretariat zur Verfügung.

 

100 Tage Schnuppergolfen für nur 300 Euro

Wir geben Ihnen 100 Tage Probezeit als Einsteigerangebot.

Mancher ist sofort begeistert, andere wollen länger prüfen, bevor sie sich binden. Wenn Sie noch nicht ganz entschlossen sind, geben Sie Golf doch eine Probezeit. Nicht ein oder zwei Tage, auch nicht eine Woche oder einen Monat – sondern volle 100 Tage.

Trainieren Sie auf unseren Übungsanlagen, mit etwas Glück schaffen Sie sogar die Platzreife und können an einigen Anfängerturnieren des Clubs teilnehmen. Oder Sie verbessern Ihr Handicap auf einer Platzrunde mit einem erfahrenen Golfer. Wenn Sie dann der Golfvirus packt, sind Sie schon vollintegriert in unser Clubleben. Dieses Angebot richtet sich an Golfanfänger zum Pauschalpreis von 300 Euro.

Weiterlesen

Matthias und Paul: unsere Pros stellen sich vor

Paul Wilkinson (1968)

Mit 12 Jahren kommt Paul das erste Mal mit Golf in Berührung. Mit 16 Jahren hat er sein Ziel geschafft, er hat Handicap Null. Nach seinem Schulabschluss beginnt Paul im Brent Valley Club westlich von London seine Ausbildung zum Golflehrer. Nach seiner Ausbildung lebt Paul zweigleisig: Er kämpft um die Qualifikation für die Teilnahme an der europäischen PGA Tour; die er mehrfach nur ganz knapp verfehlt. Weiterlesen

Scroll to top