Hinweise in Zusammenhang mit Covid-19

Liebe Mitglieder, Gäste und Freunde des Golfclub Tuniberg e.V.

zur Verlangsamung der Ausbreitung von Covid-19 Infektionen möchten wir Sie auch von Seiten des Clubs informiert halten. Wir alle sind in diesen Tagen aufgefordert unser Verhalten so anzupassen, damit die Ausbreitung der Infektionen möglichst verlangsamt wird, auch wenn diese nicht aufzuhalten sein wird. Dies wird in den nächsten Wochen Einschränkungen auf unseren Alltag mit sich bringen und ich appelliere an Sie mit Vernunft und Sorgfalt mit dieser Situation umzugehen, damit insbesondere die Risikogruppen wie unserer älteren Menschen, Menschen mit Vorerkrankungen oder eingeschränktem Immunsystem im Idealfall von einer Covid-19 Infektion verschont bleiben.

Halten Sie bitte die einschlägigen Hygieneempfehlungen ein und überprüfen Sie die Notwendigkeit von persönlichen sozialen Kontakten, um sich selbst und Ihre Lieben vor einer Infektion möglichst lange zu bewahren.

Das Landratsamt Breisgau Hochschwarzwald und die Stadt Freiburg hat mit Wirkung zum 14. März 2020 ein Verbot für Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen erlassen und diese gilt zunächst bis zum 20. April 2020, 24 Uhr.

Nach Rücksprache mit dem Gesundheits- und Ordnungsamt ist der Spiel- und Turnierbetrieb auf unserer Golfanlage hierdurch nicht eingeschränkt. Dies wird auch damit begründet, dass wir uns bei der Ausübung unseres Sports maximal in 4er Flights und erfreulicherweise an der frischen Luft bewegen, sowie auch am Starterhäuschen in der Regel nicht mehr als 10 bis 15 Personen gleichzeitig zusammentreffen.

Bei einer Zusammenkunft im Clubrestaurant oder Clubhaus gelten ab sofort die gleichen Regularien wie in allen gastronomischen Betrieben. Nähert sich die Personenanzahl der 50er Marke (inkl. Servicepersonal) muss die Restaurantleitung und der Club die Einhaltung der maximalen Gästeanzahl sicherstellen.

Vorsorglich weise ich darauf hin, dass wir je nach Entwicklung der Situation in den nächsten Tagen Maßnahmen ergreifen müssen, um unsere Mitarbeiter des Sekretariats bestmöglich zu schützen. Im Bedarfsfall werden wir den Service für Sie über das kleine Fenster an der Rückseite des Sekretariats während der Öffnungszeiten gewährleisten.

Ich hoffe auf Ihr Verständnis und wünsche uns allen dieser schwierigen Zeit mit Bedacht und Sorgfalt zu begegnen,

bleiben Sie gesund und mit den besten Wünschen & Grüßen

Steffen Braun

Präsident

Scroll to top
Rufen Sie uns an