Es ist soweit !

Wiederaufnahme des Spiel- und Übungsbetriebs ab 11. Mai 2020

Liebe Mitglieder,

vorbehaltlich der Neufassung der Corona Verordnung darf ich darf Ihnen allen mitteilen, dass die Wiederaufnahme des Spiel- und Übungsbetriebs im Golfclub Tuniberg e.V. unmittelbar bevor steht. Der Spiel- und Übungsbetrieb kann voraussichtlich ab Montag, den 11. Mai 2020 um 07:oo Uhr beginnen.

 

Sehr verehrte Clubkolleginnen, sehr geehrte Clubkollegen,

auch wenn die Freude über diesen Schritt sehr groß ist müssen wir uns bitte darüber im Klaren sein, dass die Pandemie noch längst nicht überwunden ist und wir noch eine ganze Weile mit dieser Situation umgehen werden müssen.

Das Golfspiel wird auch in den nächsten Wochen zunächst ein anderes sein, als wir dies alle vor Beginn der Covid-19-Situation kannten. Der Golfclub Tuniberg wird seine Pforten zunächst exklusiv für seine Mitglieder öffnen, Wettspiele und Turnier-veranstaltungen sind bis auf Weiteres noch nicht möglich.

Der Schutz der Bevölkerung vor einer neuen Infektionswelle ist evident und wir müssen erkennen, dass die Lockerungen im Falle erneut ansteigender Infektionszahlen wieder behördlich zurückgenommen werden können. Kontrollen des Ordnungsamts sind hierbei sehr wahrscheinlich zu erwarten.

Der Club möchte sich seinen Mitgliedern dennoch, oder gerade jetzt, zur Entspannung, zum Genuss unseres phantastischen Sports und zur Ablenkung präsentieren. Wir werden nur dort, wo unbedingt notwendig, Hinweise platzieren, erwarten jedoch im Gegenzug die Unterstützung aller Mitglieder, um einen dauerhaften Spiel- und Übungsbetrieb zu gewährleisten.

Aus diesem Grund bitte ich Sie vollumfänglich und ohne jede Ausnahme um Ihre uneingeschränkte Kooperation bei der Einhaltung der nachfolgend aufgeführten Maßnahmen, welche die Öffnung unserer Anlage erst möglich gemacht haben !

Diese Regelungen gelten, bis uns die Situation weitere Schritte, hin zu einer neuen Normalität, erlaubt und muss gegebenenfalls entsprechend dem Wortlaut der Corona-Verordnung angepasst werden.

 

Allgemeines:

  • Es gelten auf der gesamten Anlage die einschlägigen Hygieneempfehlungen und Verhaltensvorschriften.

 

  • Bitte halten Sie zwei Schlägerlängen Abstand und vermeiden ein Zusammentreffen oder –stehen von mehr als der erlaubten maximalen Anzahl von Personen in einer Gruppe.

 

  • Bitte finden Sie sich frühestens 30 Minuten vor Ihrem ersten Abschlag auf der Anlage ein.

 

  • Folgen Sie bitte den Empfehlungen der Wegbeschreibung beim Betreten und Verlassen der Anlage.

 

  • Der Golf-Shop/Sekretariat ist in der Zeit von 09:oo Uhr bis 12:oo Uhr geöffnet, der Zutritt ist jeweils immer lediglich für zwei Personen möglich. Es gelten hierbei die gesetzlichen Regeln des Einzelhandels, bitte halten Sie zum Besuch des Golf-Shops eine Alltagsmaske bereit.

 

  • Das „tunigarden Restaurant“ unterliegt den gesetzlichen Verordnungen und wird im Rahmen dieser und nach wirtschaftlichen Erwägungen den Betrieb des Restaurants gestalten. Denkbar ist, je nach Verlauf der kommenden Tage, eine „to go“ Variante für die Runde mit Getränken, Sandwiches und Obst oder auch eine kleine Auswahl an Speisen zur Mitnahme nach Hause. Bitte sorgen Sie zunächst selbst für Ihre Rundenverpflegung.

 

  • Die Umkleiden und Duschen müssen leider noch geschlossen bleiben.

 

  • Die Anlage ist täglich ab 07:oo Uhr geöffnet und der Platz ist vor dieser Zeit gesperrt.

 

  • Die Sperre vor 07:oo Uhr ist unbedingt notwendig, damit unser Greenkeeping- Team den Platz vernünftig pflegen kann und wir dennoch einer möglichst hohen Anzahl von Mitgliedern das Spiel ermöglichen können !

 

  • Bitte beachten Sie, dass gegen 21:oo Uhr die Beregnung des Platzes beginnen kann. Aus diesem Grund werden die Runden mit ganz späten Startzeiten vermutlich nach 4 bis 5 Löchern beendet werden müssen.

 

  • Auch bitten wir die Vielspieler aus den Reihen unserer Mitglieder aus Solidarität mit Ihren Clubkolleginnen und –kollegen zunächst maximal 3 Runden innert 7 Tagen zu planen.

 

  • Diejenigen unter Ihnen, die an Wochentagen spielen können bitten wir höflich, das Spiel an Wochenenden den berufstätigen Mitgliedern zu ermöglichen.

 

Spielbetrieb:

  • Der Platz steht zunächst exklusiv den Mitgliedern des Golfclub Tuniberg zur Verfügung.

 

  • Der Start einer Runde bedingt eine gebuchte Startzeit.

 

  • Die Erfahrungen bereits geöffneter Clubs in anderen Bundesländern lassen vermuten, dass die Buchungssysteme zeitweilig stark in Anspruch genommen werden. Sollte es hierdurch zu technischen Herausforderungen kommen bitten wir Sie um Nachsicht und die Buchung im Ausnahmefall telefonisch durchzuführen.

 

  • Das Buchungssystem steht künftig täglich ab 09:oo Uhr zur Verfügung und ab diesem Zeitpunkt ist das Sekretariat ebenfalls telefonisch erreichbar. Auch wenn wir mit Hinblick auf die Personalressourcen den digitalen Buchungsweg präferieren, berücksichtigen wir dadurch auch die Mitglieder angemessen, welche auf eine telefonische Reservierung angewiesen sind. Diese Regelung beginnt ab dem Vortag der Öffnung der Anlage.

 

  • Eine Golfrunde ist, bis auf Weiteres, ausschließlich als 2er-Flight möglich. Sollte uns behördlich eine Ausweitung der Spieler pro Flight erlaubt sein, werden wir hierüber situativ entscheiden.

 

  • 18-Loch Runden:
    • sind in der Zeit von 07:oo Uhr bis 12:oo Uhr buchbar.
    • Der Start der Runde erfolgt von Tee 1
    • Bitte buchen Sie nur dann eine 18 Loch Runde, wenn Sie auch eine komplette Runde spielen möchten.

 

  • 9-Loch Runden sind zu folgenden Zeiten buchbar:
    • 12:1o Uhr bis 20:oo Uhr von Tee 1
    • 14:3o Uhr bis 20:oo Uhr von Tee 10

 

  • Ohne diese Unterteilung stünden uns lediglich 156 Startplätze zur Verfügung, durch diese Differenzierung können jedoch pro Tag 220 Mitglieder spielen.

 

  • Die Zusammenführung zweier Flights zum Spiel als 4er-Flight auf dem Platz ist nicht möglich, dies würde gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen.

 

  • Die Fahnen verbleiben bitte beim Putten in den Löchern, bitte schonen Sie beim Entnehmen des Balls die Lochkanten.

 

  • Spuren im Bunker ebnen Sie bitte mit Ihrem Schläger oder Ihren Schuhen vorsichtig ein, die Bunkerrechen stehen nicht zur Verfügung.

 

  • Bitte entsorgen Sie Ihren allfälligen Abfall bei sich zuhause, die Abfalleimer an den Tee-Boxen stehen momentan ebenfalls nicht zur Verfügung.

 

  • Zum Putt-Training vor der Runde dient exklusiv das ondulierte Green an der Skulptur am Teich zwischen Tee 1 und Grün 18.

 

  • Zum Einschlagen auf der Range stehen exklusiv die beiden rechten Abschlagmatten der „open air“ Range zur Verfügung.

 

  • Bitte beachten Sie, dass bei der Gefahr eines aufziehenden Gewitters der Platz zügiger gesperrt werden muss, da die Blitzschutzhütten unter Wahrung des Abstands lediglich von 4 Personen genutzt werden können.

 

Übungsbereiche:

  • Unsere Golf Pros stehen für individuelles Training wieder zur Verfügung und freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

  • Bitte planen Sie mit Rücksicht auf alle Mitglieder eine maximale Verweildauer von 1,5 Stunden für Ihr Trainingsprogramm ein. Die Buchung einer Trainer-stunde bei unseren Pros kann diese Verweildauer um diesen Zeitraum verlängern.

 

  • Auf der Übungsanlage haben bis auf Weiteres unsere Pros und ihre Schüler/innen Vorrang.

 

  • Pro Übungsbereich können bitte maximal 5 Personen zeitgleich trainieren, pro Box auf der überdachten Range bitte 1 Person.

 

  • Die einzelnen Übungsbereiche sind:
    • Putting Green vor der Range
    • Range überdacht
    • Range „open air“
    • Chipping Green
    • Pitching Green
    • Aproach Course (Kurzplatz)

 

  • Bitte achten Sie besonders auf eine gedeihliche Distanz in den Caddie-Hallen, beim Ballspender und am Waschplatz.

 

Bitte nehmen Sie davon Abstand die Anlage ohne konkreten Grund zum Spiel, Training oder zur Abholung Ihres Menüs im tunigarden Restaurant anzufahren. Die Sehnsucht nach einem reinen Blick auf unseren wunderschönen Golfclub lässt sich in diesen Zeiten klüger bei einem Spaziergang über dem oberhalb des Clubs gelegenen Tuniberg befriedigen.

Wir haben diese Hinweise mit größtmöglicher Umsicht definiert, um uns allen in dieser Situation eine bestmögliche Chance zur Durchführung unseres Sports zu ermöglichen. Ich appelliere an Sie alle dringend zur Solidarität und Rücksichtnahme. Bitte motivieren wir uns gegenseitig zur unbedingten Einhaltung dieser Hinweise, damit wir den Spiel- und Übungsbetrieb aufrecht erhalten können.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe, ein schönes Spiel und bleiben Sie gesund,

mit den besten Wünschen & Grüßen

Ihr

Steffen Braun

Präsident

 

Ergänzung: Samstag 09. Mai 2020 / 12:06 Uhr

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat die Änderungen der Corona Verordnung im Wortlaut veröffentlicht. Alle Anforderungen werden in unserem Konzept zur Wiedereröffnung vollumfänglich erfüllt.

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-lockerungen-11-mai/

 

Scroll to top
Rufen Sie uns an